26.jpg

Andréa M. Maechler ist vom Bundesrat als neues Mitglied des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank gewählt worden. Sie tritt die Nachfolge von Jean-Pierre Danthine an. Mit Frau Maechler ist erstmals eine Frau in die Leitung der wichtigsten wirtschaftspolitischen Institution der Schweiz gewählt worden. Sie ist die erste Frau im Direktorium in der 108-jährigen Geschichte der SNB.

Artikel aus dem BLICK vom 30. November 2014

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein: Sie ist linker als alle Genossen, er überholt die SVP rechts. Dabei verstehen sie sich wunderbar.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Artikel aus dem Entlebucher Anzeiger vom 21. November 2014

Ruedi Lustenberger hat als Nationalratspräsident wohl viele überrascht. In meiner langjährigen parlamentarischen Tätigkeit habe ich noch keinen Präsidenten erlebt, der den Rat so dezidiert geführt hat wie Ruedi. Wer die Grenzen des Ratsreglements mal überschritten hat, wie das bei mir ab und zu der Fall war, wurde konsequent und zugleich liebenswürdig in die Schranken gewiesen. Auch die kompliziertesten Vorlagen und Abstimmungen meisterte er souverän. Er führte klar vom ‹Bock› herab und war gleichzeitig immer nahe bei den Menschen. Ruedi hat mit seiner konsequenten und zugleich charmanten Art die Latte für die nächsten Präsidentinnen und Präsidenten hoch gesetzt.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Artikel aus dem tagesanzeiger vom 7. Novemer 2014

In vielen Kantonen wurden die Hürden erhöht, in fünf die Pauschalsteuer gleich ganz abgeschafft. Ihrer Popularität hat dies nicht geschadet – vor allem in einer Region.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel: http://tagesanzeiger.ch/27842423

Gastbeitrag aus der BaZ vom 3. November 2014

Wer in der Schweiz wohnt, muss Steuern bezahlen, normalerweise auf der Grundlage des gesamten weltweiten Eikommens und Vermögens. Einige privilegierte reiche Ausländer, die hier ansässig und angeblich nicht erwerbstätig sind, können Sonderrechte für sich beanspruchen.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag

Unterkategorien

Termine

28. Mai - 15. Jun 2018
Sommersession
Ort: Bern